Passionskonzert des Kirchenchores St. Dionysius Nieukerk

CANTICLE
of the
CROSS

Foto: Christian Behrens, www.kleine-welten.de

Am Sonntag, den 18. März 2018 um 17 Uhr, erwartet Sie ein Passionskonzert mit einfühlsamer Instrumental- und Chormusik.

Hauptteil des Konzertes ist das Canticle of the Cross. Hierbei handelt es sich um ein Chorwerk des zeitgenössischen Komponisten Joseph M. Martin für die Fastenzeit, das von keltischen Musiktraditionen beeinflusst ist. Musikalisch und mit lyrischen Texten erzählt dieses Stück den Weg Jesu zum Kreuz.

Unter Verwendung von Volksliedern, Hymnen und neu komponierten geistlichen Liedern überbringt die hoffnungsvolle Musik die Herzensbotschaft von Gottes Liebe, die sich in Christi erlösendem Werk auf Golgatha zeigt.

Ein kleines Orchester begleitet den Chor.

Das Konzert

Das Konzert findet am Sonntag, den 18. März 2018, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Dionysius in Nieukerk statt. Es dauert ca. 1 Stunde, der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich der Kirchenchor.

Einstimmung

Eine besinnliche Einstimmung auf das Konzert findet mittwoches am 21. und 28. Februar sowie am 7. März in der katholischen Kirche St. Dionysius in Nieukerk jeweils um 19:15 Uhr statt (ca. 30 min).

Video

Video mit Musikbeispielen (ca. 6 min Dauer)

Werbung

Gerne dürfen Sie für unser Konzert werben, in der Familie, bei Freunden oder wo auch immer. Unser Plakat und unseren Flyer gibt's hier zum Download als PDF oder JPG.

Plakat

Cancticle of the Cross Plakat

Flyer

Cancticle of the Cross Flyer Vorderseite Cancticle of the Cross Flyer Rückseite

Katholischer Kirchenchor St. Dionysius, Nieukerk
Vorsitzender: Klaus Viehmann
Leitung: Valerie Pöllen